Cart
User
Search
Ihr Warenkorb enthält:

Ihr Warenkorb ist leer.

Privatsphäre und Datenschutz

 

 

Datenschutzerklärung
Präambel
Die nachfolgende Datenschutzerklärung klärt Sie entsprechend den gesetzlichen Vorschriften über die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten auf, die bei der Nutzung unserer Webangebote anfallen.
Bei der Nutzung besonderer Webangebote, bei denen eine weitergehende Datenverarbeitung stattfinden kann die nicht von dieser Datenschutzerklärung
umfasst ist, können ergänzend weitere Datenschutzerklärungen einschlägig sein, die gesondert zu beachten sind.
1. Verantwortlicher
Verantwortlich i.S.d. Art. 4 Abs. 7 Datenschutz-Grundverordnung (‚DSGVO‘) ist die
LSG Sky Chefs
LSG Lufthansa Service Catering- und Dienstleistungsgesellschaft mbH
HAJ ZL⁄D
Münchner Str. 11
30855 Langenhagen
Deutschland
Sollten Sie Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten oder generell zum Datenschutz bei uns haben, schreiben Sie bitte an datenschutz@lsg-group.com
 
2. Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten
Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie
per E-Mail unter: dsb@dlh.de
sowie per Post unter:
Deutsche Lufthansa AG
FRA CY
- Datenschutzbeauftragte/r -
Lufthansa Aviation Center
60546 Frankfurt am Main
Deutschland
3. Erhebung personenbezogener Daten bei dem Besuch unserer Webseite
Wenn Sie unsere Webseite(n) besuchen, ohne hierbei eigenhändig Informationen an uns zu übermitteln, fallen personenbezogene Daten an, indem unsere Webserver die durch Ihren Zugriff übermittelten Informationen erhebt.
Zu diesen Informationen gehören die folgenden Daten:
- IP-Adresse
- Name des Access-Providers
- Browsertyp, Version der Browser-Software und Sprache des Browsers
- Betriebssystem
- Datum und Uhrzeit des Aufrufs
- Inhalt des Aufrufs
- Menge der übertragenen Daten
- Zugriffsstatus des Aufrufs (erfolgreiche Übermittlung/Fehler)
- Webseite(n) von der die Anforderung weitergeleitet wurde
- Webseite(n), die von dem Besucher über unsere Webseite(n) aufgerufen werden
Zusätzlich zu den genannten Daten, findet eine Datenerhebung durch Cookies statt, über die unter 4. informiert wird.
4. Cookies
Auf unseren Webseiten kommen Cookies zum Einsatz. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.
Session-Cookies speichern eine sogenannte Session-ID, mit der sich verschiedene Anfragen eines Nutzers einer gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Ein Nutzer kann dadurch identifiziert werden, sobald er auf die Webseite erneut zugreift. Die Session-Cookies werden mit Schließung des Browsers gelöscht.
Persistente Cookies werden nicht bereits mit Schließung des Browsers von der Festplatte gelöscht. Ihre Löschung erfolgt grundsätzlich nach Ablauf einer
bestimmten Zeitspanne, deren Dauer je nach Cookie unterschiedlich sein kann.
Durch die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers können Sie gesetzte Cookies jederzeit löschen. Ihre Browsereinstellungen ermöglichen Ihnen weitere
Einstellungen im Hinblick auf die Verwendung von Cookies vorzunehmen und beispielsweise die Annahme von bestimmten Cookies (z.B. von Drittanbietern) oder von Cookies insgesamt verhindern.
Detailinformationen zu den von Drittanbietern eingesetzten Cookies finden Sie unter Punkt 5.
4.1 Nutzt Leistungs-Cookies
Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d. h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) die Marketing-Dienste (kurz "Marketing-Services") von The Trade Desk Inc., 42 N. Chestnut St, Ventura, CA 93001, USA ("The Trade Desk") sowie advolution.control, einen Dienst von Digital Control GmbH & Co. KG, Kaistr. 16a, 40221 Düsseldorf ("advolution.control").
The Trade Desk ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TNT1AAO&status=Active. Cookies werden von uns verwendet, um den Erfolg unserer Webemaßnahmen zu messen. Die mit Hilfe des Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, sogenannte Conversion-Statistiken zu erstellen. Darunter versteht man eine Auswertung von zuvor definierten Aktionen, die ein Nutzer auf unserer Website durchgeführt hat (zum Beispiel der Aufruf einer bestimmten Seite oder eine ausgeführte Bestellung). Wir erfahren im Nachhinein beispielsweise die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine Anzeige geklickt haben und zu einer mit einer Conversion-Erfassung versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Diese Conversion-Statistiken werden von uns nicht mit Dritten geteilt.
Die Daten der Nutzer werden im Rahmen der Marketing-Services pseudonym verarbeitet. Das heißt, The Trade Desk und deren Technologie-Partner sowie advolution.control speichern und verarbeiten z. B. nicht den Namen oder die E-Mail-Adresse der Nutzer, sondern verarbeiten die relevanten Daten Cookie-bezogen innerhalb pseudonymer Nutzer-Profile. Das heißt, aus der Sicht von The Trade Desk und deren Technologie-Partner sowie advolution.control werden die Daten nicht für eine konkret identifizierte Person verwaltet, sondern für den Cookie-Inhaber, unabhängig davon wer dieser Cookie-Inhaber ist. Wenn Sie der Erfolgsmessung unserer Werbemaßnahmen durch die Marketing-Services widersprechen möchten, können Sie dies auf den unten verlinkten Webseiten tun (sogenanntes Opt-out-Verfahren). Ihnen wird dabei ein Opt-out-Cookie gesetzt. Dieses Opt-out-Cookie verhindert die Nutzung und das weitere Erfassen Ihres Nutzungsverhaltens durch die jeweiligen Marketing-Services. Wird dieses Opt-out-Cookie gelöscht, können die Marketing-Services nicht mehr feststellen, dass ein Opt-out stattgefunden hat. In diesem Fall ist der Opt-out-Vorgang zu wiederholen.
Link zur Deaktivierung (Opt-out) für The Trade Desk: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/ (gelisteter Anbieter: „The Trade Desk“)
Link zur Deaktivierung (Opt-out) für advolution.control: http://advolution.de/datenschutz.php (Unter Punkt 6.5: Cookie Opt-out)
5. Einbindung von Drittanbieter-Diensten
1.1 Google Analytics
Auf unseren Webseiten kann der Einsatz von Google Analytics (‚GA‘), einem Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) erfolgen. GA ermöglicht es, durch das Speichern von Cookies die Benutzung der Webseite(n) zu analysieren. In unserem Auftrag werden durch GA Berichte über die Aktivitäten auf unseren Webseiten erstellt und uns zur Analyse der Webseitennutzung und zur Erbringung damit im Zusammenhang stehender Dienstleistungen zur Verfügung gestellt.
Die erhobenen Informationen werden dabei in der Regel an einen Google-Server in den USA übertragen. Unser Einsatz von GA erfolgt jedoch unter der Maßgabe, dass die IP-Adressen des jeweiligen Webseitenbesuchers nur in gekürzter Form an Google übermittelt werden, um einen Personenbezug auszuschließen. Dadurch wird gewährleistet, dass ihre Daten allenfalls in pseudonymisierter Form an Google übermittelt werden. Die durch GA erhobene IP-Adresse wird nicht mit anderen Google-Daten zusammengeführt.
Eine Deaktivierung von GA ist unter anderem durch die Nutzung des folgenden Browser-Plugins möglich: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
1.2. Google Marketing/Re-Marketing-Dienste/Google Adsense
Auf unseren Webseiten kann der Einsatz des Online-Werbedienstes Google AdSense (‚GAS‘) erfolgen. Durch diesen Dienst können auf unseren Webseiten
Werbeanzeigen Dritter entsprechend den potentiellen Nutzerinteressen angezeigt werden. Diese Werbeanzeigen sind grundsätzlich über den Hinweis „Google-
Anzeigen“ in der jeweiligen Anzeige erkennbar. In diesem Rahmen werden statistische Informationen über Sie erfasst und an Drittanbieter übermittelt (abrufbar
unter https://support.google.com/dfp_sb/answer/94149).
Eine Deaktivierung des eingesetzten Dienstes ist unter anderem durch die Nutzung des von Google bereitgestellten Opt-Out Mechanismus möglich:
http://www.google.com/ads/preferences
Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google,
Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu
Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und
http://www.google.com/ads/preferences („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).
1.3. Google-Maps
Auf unseren Webseiten kann der Einsatz des Online-Kartendienstes Google Maps (‚GM‘) erfolgen. Im Rahmen der Einbindung eines Kartenausschnittes durch GM kann eine Erhebung personenbezogener Daten der Webseiten-Nutzer durch Google erfolgen. Art und der Umfang der Datenerhebung in diesem Zusammenhang wird durch Google bestimmt und kann die Übermittlung der IP-Adresse des Nutzers und eine Verknüpfung zu einem Google-Benutzerkonto umfassen. Wenn Sie die Zuordnung zu einem Google-Profil nicht wünschen, empfehlen wir Ihnen sich vorher auszuloggen. Weitere Informationen zu GM finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html.
1.4. Google-Tage Manager / Google AJAX Search API
Auf unseren Webseiten kann der Google Tag Manager sowie die Google AJAX Search API eingesetzt werden, um die Google Dienste auf unseren Webseiten zu verwalten und unsere Webseite(n) zu durchsuchen. Art und Umfang der Datenerhebung in diesem Zusammenhang wird durch Google festgelegt.
6. Kontaktaufnahme per E-Mail/Kontaktformular/Nutzung von Kommentarfunktionen
Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.
Bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail kann eine vollständige Datensicherheit nur im Falle einer verschlüsselten Kommunikation gewährleistet werden. Eine Übermittlung von vertraulichen Informationen kann auf dem Postwege erfolgen. Die Nutzung von Kommentarfunktionen geht mit der Erhebung der von Ihnen
mitgeteilten Informationen einher und kann auch die Speicherung Ihrer IP-Adresse in diesem Zusammenhang bedeuten.
7. Social-Media-Plugins
Auf unseren Webseiten kann der Einsatz von Social-Media-Plugins erfolgen. Wir nutzen dabei die sogenannte Zwei-Klick-Lösung, das heißt, dass bei dem Aufruf unserer Seite zunächst keine Daten an die Plug-In-Anbieter übermittelt werden. In dem Sie die Plug-Ins anklicken und diese damit aktivieren, können die Plugin-Anbieter Informationen zu dem Aufruf der entsprechenden Webseite erhalten und gegebenenfalls eine Verknüpfung zu bestehenden Nutzerprofilen vornehmen. Die Anbieter haben Ihren Sitz unter Umständen in einem außereuropäischen Land (z.B. USA), sodass mit der Aktivierung eine Übertragung personenbezogener Daten in Drittstaaten verbunden sein kann. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt,
empfehlen wir Ihnen, vor dem Klick auf den ausgegrauten Kasten über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu löschen. Über Art und
Umfang der Datenerhebung in diesem Zusammenhang wird durch den Drittanbieter entschieden. Wir haben auf die betreffenden Verarbeitungsvorgänge keinen Einfluss, sodass wir empfehlen, vor einer Aktivierung die durch den jeweiligen Anbieter bereitgestellten Datenschutzerklärungen zur Kenntnis zu nehmen.
8. Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung
Ergänzend zu den genannten spezifischen Verarbeitungszwecken findet die eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten statt, die erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen, die Stabilität und Sicherheit unseres Webangebotes zu gewährleisten und unser Webangebot benutzerfreundlich auszugestalten. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f) DSGVO. Soweit die Datenverarbeitung aufgrund einer Einwilligung des Nutzers erfolgt, ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 Satz 1 a) DSGVO.
9. Datenweitergabe an Dritte
Eine Übermittlung ihrer Daten an Dritte findet grundsätzlich nur in den in dieser Datenschutzerklärung genannten Fällen statt. Darüber hinaus kann eine
Datenübermittlung in Fällen erfolgen, in denen:
- Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung hierzu erteilt haben (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 a) DSGVO;
- die Datenweitergabe im Zusammenhang mit der Geltendmachung, Ausübung und Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und Sie kein
überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe haben (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f) DSGVO);
- eine gesetzliche Verpflichtung zur Datenweitergabe besteht (Art. 6 abs. 1 Satz 1 c) DSGVO;
- die Weitergabe für die Abwicklung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 b) DSGVO)
10. Datenlöschung und Dauer der Datenspeicherung
Die erhobenen personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Speicherzweck entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus kann in Fällen erfolgen, in denen gesetzliche Vorschriften zu einer Speicherung verpflichten.
11. Betroffenenrechte und Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde
In Hinblick auf die von uns verarbeiteten Daten haben Sie die nachfolgend aufgelisteten Rechte nach Art. 12 – 23 DSGVO:
- Recht auf Auskunft,
- Recht auf Berichtigung oder Löschung,
- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
- Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
- Recht auf Datenübertragbarkeit.
Sie haben zudem das Recht, sich gemäß Art. 77 DSGVO bei einer zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen
Daten durch uns zu beschweren.
12. Datensicherheit
Personenbezogene Daten, die von Ihnen im Rahmen unserer Webseiten erhoben werden, werden durch angemessene technische und organisatorische
Datensicherheitsmaßnahmen gegen Verlust, Veränderung und den unautorisierten Zugriff Dritter geschützt.
Um eine möglichst sichere Übertragung Ihrer Daten zwischen Ihrem Webbrowser und unseren System zu gewährleisten, setzen wir in der Regel die Secure Socket Layer (SSL) Verschlüsselungstechnologie ein. SSL ermöglicht eine verschlüsselte Kommunikation bzw. Dokumentenübermittlung über das Internet zwischen Webbrowsern und Webservern. Die URL einer Webseite mit SSL-Verbindung zu Ihrem Browser beginnt mit https://.
13. Aktualisierung der Datenschutzerklärung und Kontakt zum
Datenschutzbeauftragten
Diese Datenschutzerklärung wird entsprechend den Änderungen unseres Webangebotes bei Bedarf angepasst. Die jeweils aktuelle Fassung ist auf unseren
Webseiten abrufbar. Für Anregungen und Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, dessen Kontaktdaten Sie unter 2. dieser Datenschutzerklärung finden.

Sie haben Fragen?

Bei dringenden Fragen erreichen Sie uns von
Montag - Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr unter der
+49 (0) 511 726 094 22/23

Oder per E-Mail:
wingsshoppen@lsgskychefs.com

Wingsshoppen by Eurowings.com
Ihre Zahlungsoptionen

Wingsshoppen by Eurowings.com

Mastercard

Wingsshoppen by Eurowings.com

Visa

Wingsshoppen by Eurowings.com

PayPal